Home  |  E-Mail  |  Impressum   Jugendgästehaus Furtwangen
  Wir über uns  |  Unterkunft  |  Freizeit  |  Skiinternat  |  Lage und Anreise  |  Partner/Links  |  Preise/Buchung/Kontakt  |  AGBs

   
 

Einfach 07723 - 65 08 50
anrufen oder Buchungsformular ausfüllen und kostengünstig in netter Atmosphäre übernachten.

INTERNATIONALER BUND (IB) e.V.
JUGENDGÄSTEHAUS FURTWANGEN
Am Engelgrund 2
78120 Furtwangen
 
   
 
   
 

  JGH Ludwigsburg
  JGH Leonberg
  JGH Pforzheim
  JGH Reutlingen
  JGH Stuttgart
  Daimler Wohnheim
  SBZ Bartholomä

zur Übersicht
 
   
 
   
 


Nicht nur cool im Winter
Hier erleben Sie Freizeit. Ideal und zentral im Herzen des Schwarzwaldes gelegen erreichen Sie fast alle Attraktionen der Region in weniger als einer Stunde Fahrtzeit. Das Jugendgästehaus bietet in landschaftlich reizvoller Umgebung Vereinen, Familien- sowie Kinder- und Jugendgruppen optimale Freizeitmöglichkeiten.

Ab ins Grüne
Ob spannende Museen, abenteuerliche Freizeitparks, herausfordernde Klettergärten, die historischen Städte Freiburg und Straßburg mit interessanten Sehenswürdigkeiten für Jung und Alt oder die höchsten Wasserfälle Deutschlands in Triberg.
Der Schwarzwald bietet für jeden etwas zum Erleben, Erfahren, Sehen und Lernen.

Ideal für sportliche Aktivitäten
Nicht nur in der Winterzeit trainieren im angeschlossenen Skiinternat Furtwangen (SKIF) die Nachwuchsathleten der deutschen Skispringer, Biathleten, Nordischen Kombinierer und Langläufer.
Wie für die Sportler heißt das für Sie: das ganze Jahr über ideale Bedingungen für alle Sportarten. Ob Langlauf oder Rodel, Fahrradfahren oder Wandern. In einzigartigen Naturlandschaften können Sie sportliche Aktivitäten wirklich genießen

Auch im Haus geht was ab
Unseren Gästen stehen zwei Gruppenräume und zwei Schulungsräume zur Verfügung. Dazu bieten wir Ihnen einen Freizeitraum mit Spielgeräten, PC mit Internetzugang, Leseecke und Kiosk sowie Sauna und Fitnessraum und eine Sporthalle mit Geräten, die nach Absprache genutzt werden können. Eine weitere Sporthalle in unmittelbarer Nähe kann ebenfalls nach Absprache gebucht werden.

Das Jugendgästehaus Furtwangen kann Ihnen wirklich etwas bieten. Ob mit der Schulklasse, der Jugendgruppe oder ihrem Freizeitverein. Hier sind sie genau richtig.

Ausstattung
Freizeiträume mit Tischtennis, Tischkicker, Billardtisch, Dart, Leseecke, Hausbar, PC-Raum mit Internet; Sporthalle, Trockenraum, Meditationsraum, Seminarraum Tageslichtprojektor, Fernsehgerät

Freizeit
Spielwiese, Grillplatz, Fußballplatz in der Stadt, Wandern, Radfahren, Mountainbiken, Wintersport, Museen, Theater

Ausflugsziele
Freiburg, Straßburg, Bodensee, Europapark, Vogtsbauernhöfe, Ausflugs- und Freizeitberatung auf Anfrage

Freu dich drauf‘... auf Dein Ferienland Furtwangen!

Dass Furtwangen im Schwarzwald für Feriengäste ein begehrter Urlaubsort ist, liegt vor allem an der intakten Natur und dem großen Freizeitangebot sowohl für den Erholungssuchenden, als auch für den Aktiv-Urlauber gleichermaßen.
Im Sommer können Sie Wandern, Schwimmen, Radfahren, Tennis spielen (Halle und Freiplätze), Reiten, Angeln und noch vieles mehr.
Im Winter sind Skifahren an mehreren Skiliften, Langlauf auf über 50 km gespurte Loipen und Winterwandern angesagt.

Als Kurtaxe zahlender Gast können Sie sämtliche Busse und Bahnen des Nahverkehrs im Schwarzwald bei Vorlage Ihrer "Gästekarte KONUS" kostenlos und beliebig oft während ihres Aufenthalts in Anspruch nehmen.

Unser Tipp: Für Übernachtungsgäste im Ferienland ist ein Großteil unserer Skilifte völlig kostenlos! Die Skiliftkarte ist in der Kurtaxe enthalten.

Winterland Furtwangen

Skivergnügen pur!
Der Stollenwaldlift zwischen Furtwangen und Neukirch herrlich gelegen bietet dem Skiläufer alles was sein Herz begehrt.
Ob Anfänger oder anspruchsvoller Tiefschneefahrer, ob Familien oder Skiclubs, Schulklassen oder andere Vereine und Organisationen, der Stollenwaldlift hat für jeden die richtige Piste!
Und abends bei Flutlicht macht das Skifahren gleich doppelt so viel Spass!
Mit dem „Pistenbulli“ wird die 800m lange Abfahrt bei Tag und auch zur Nacht ständig gepflegt und gewartet. Überhaupt wird der Service rund um den Lift groß geschrieben. Gemütlichkeit und Erholung finden Sie im „Hotal-Stüble“ gleich neben der Piste.

Als Kurtaxe zahlender Gast in Furtwangen erhalten Sie die „Gästekarte KONUS“ und bezahlen damit keine Liftgebühr am Stollenwaldlift.

Skikurse werden vom SC Furtwangen und der Skischule Stollenwald in Furtwangen angeboten.

Skiverleih Furtwangen
Ski-Wehrle, Rabenstraße 8, 78120 Furtwangen
Info und Verleih: Telefon 07723/7505


Langlauf-Loipenland
Egal ob als Übungsstrecke für Profis oder für den reinen Hobbyläufer, die vorhandenen Loipen bieten Ihnen alle Möglichkeiten.
Das Gebiet um die Martinskapelle ist das höchstgelegene und schneesicherste im mittleren Schwarzwald. Die Loipen verlaufen auf dem Höhenrücken, der sich vom 1.149 Meter hohen Brend (Aussichtsturm) bis zum nordwestlich davon gelegenen Rohrhardsberg erstreckt. Es gibt mehrere Rundkurse sowohl für Skater als auch für klassische Technik. Über den Fernskiwanderweg hat man Anschluß an das Loipennetz von Schönwald. Herrliche Ausblicke ins Rheintal und in den Südschwarzwald, dazu tief verschneite Wälder bringen den Kreislauf in Schwung.
Die Forstverwaltung Baden-Württemberg stellt die beheizte Skihütte Martinskapelle mit freiem Zugang, zur Verfügung. Dort kann man wachsen, umziehen und ausruhen.

Loipen in Furtwangen, Start und Ziel: Martinskapelle, Skihütte
Panorama Loipe, Länge 6,6 km, Höhenlage 1093m bis 1151m ü.d.M., leicht
Trimm Strecke, Länge 5,9 km, Höhenlage 1094m bis 1165m ü.d.M., mittel
Roßeck Strecke, Länge 7,7 km, Höhenlage 1075m bis 1142m ü.d.M., mittel
Flutlicht Loipe, Länge 2,5 km, Höhenlage 1083m bis 1100m ü.d.M., mittel

Loipe in Furtwangen-Neukirch, Start und Ziel: Schwarzwaldhalle Neukirch Neukircher Loipe, Länge 1,9 km, Höhenlage 950m ü.d.M., leicht

NEU: GARANTIERTE SCHNEESICHERHEIT VON WEIHNACHTEN BIS MÄRZ. BESCHNEITE LOIPE IM WEISSENBACHTAL ZWISCHEN SCHONACH UND SCHÖNWALD!

Schneewandern
Schneewanderer kommen in Furtwangen zwischen Neueck und Rohrhardsberg voll auf ihre Kosten. Für sie steht ein präparierter Fußweg von der Neueck bis zur Martinskapelle mit Anschluss Kussenhof zur Verfügung. Ebenso wird bei ausreichender Schneelage ein schneeverdichteter Fußweg Neueck-Gießganter-Dörfle gespurt.

Rodeln
Ein besonderer Spaß auf präparierten Rodelhängen für rasante Schlittenpartien und fröhliche Abfahrten.
Ein Rodelhang befindet sich in Neukirch, Nähe Kirche, sowie am Stollenwaldskilift.
Gerodelt werden kann außerdem bei der Martinskapelle am Westweg und beim Brendturm.


Sommerland Furtwangen

Mountain-Biken
Erkunden Sie Deutschlands schönstes Mountainbikegebiet

Auf 1000 m Höhe erwartet Sie ein Bikerparadies für Könner, aber auch für die ganze Familie. Abwechslungsreiche Touren bringen Sie in eine der interessantesten Mountainbike-Regionen Deutschlands. Viele Highlights des Schwarzwaldes laden am Wegerand zum Kennenlernen ein. Furtwangen verfügt zusammen mit seinen Nachbargemeinden über mehrere 100 Kilometer an ausgeschilderten Moutainbikerouten.
Das Beste: für Individualisten ist das Wegenetz bikergerecht ausgewiesen und das Kartenmaterial auf dem neuesten Stand. Eine aktuelle Mountain-Bike-Karte erhalten Sie in der örtlichen Tourist-Information.

Und hier können Sie sich Mountainbikes und Fahrräder ausleihen:
Zweiradhaus Fehrenbach, Furtwangen, Tel. 07723/7835
Jogis Bike Corner, Furtwangen, Tel. 07723/91103
BootBike Erlebnistouren, Furtwangen, Tel. 07723/912921
Eine telefonische Vorreservierung ist empfehlenswert.

Rennrad
Entdecken Sie den Schwarzwald im Rennradsattel
Sie brauchen lange, bis Sie die hervorragend präparierten Straßen und Wege alle einmal mit Highspeed gefahren sind. Und das nicht nur der Kilometer wegen. Schließlich locken Orte, Gastwirtschaften, Vesperhütten, Aussichtspunkte und und und... Sicher ist, bei uns finden auch die ambitioniertesten Rennradler hervorragende Trainingsstrecken.
Und wer es nicht ganz so verbissen angeht, für den gibt es genussvolle Aussichtsstrecken - und je mehr Sie gesehen haben, desto schneller treten Sie in die Pedale. Schließlich kann man sich an und in der Region Furtwangen kaum satt sehen.

Freischwimmbad Furtwangen
Freiluftbecken 50 x 16,6 m mit Kindererlebnisbereich und Beachvolleyball,
Geöffnet: Pfingsten bis September
An unbeständigen Tagen wird um 12:00 Uhr die Außentemperatur gemessen - ist sie unter 18 Grad, wird das Freibad um 13:30 Uhr geschlossen. Tel. +49(0)7723/503552

Wandern in Furtwangen
Gibt es etwas Schöneres als eine Wanderung durch den herrlichen Schwarzwald? Wir glauben nein. Wählen Sie ihre Lieblingstouren je nach Schwierigkeitsgrad, Dauer, Länge und Startpunkt. Es erwartet Sie ein sehr gut ausgebautes und neu ausgeschildertes Wanderwegenetz. Beliebte Ausflugsziele sind:
  • Der „Hausberg“ Brend (1.148 m ü. NN) mit seinem Aussichtsturm, von dem man eine Sicht bis zu den Alpengipfeln hat.
  • Die „Donauquelle“ bei der Martinskapelle, eigentlich die Quelle der Breg und damit der Ursprung der Donau.
  • Die Hexenlochmühle im Ortsteil Neukirch.

Museen in Furtwangen
  • Im Deutschen Uhrenmuseum, der größten Deutschen Uhren-Sammlung, ist die enge Verbundenheit Furtwangens mit der Schwarzwälder Uhrmacherei dokumentiert.
  • Das Freilichtmuseum Arche des Geschichts- und Heimatvereins dokumentiert die Entwicklung in Gastronomie und Fremdenverkehr des späten 19. und des 20. Jahrhunderts anhand des ehemaligen Gasthauses „Arche“.
  • Das Rechnermuseum an der Hochschule Furtwangen in der Fakultät Wirtschaftsinformatik dokumentiert die Entwicklung von der ersten Rechenmaschine zum modernen Computer und darüber hinaus die Entwicklung mathematischer Geräte und von Büromaschinen.

„Die Fallers“ und Furtwangen
Ein Bauernhof in Furtwangen-Neukirch ist seit 1994 Drehort für die Außenaufnahmen der Fernsehserie „Die Fallers“ des Südwestrundfunks, weitere Szenen werden regelmäßig in Furtwangen und Umgebung gedreht. Bisher entstanden über 400 Folgen die vielerlei Verwicklungen, Liebe und Leid, sowie die landwirtschaftlichen Probleme auf einem Höhen-Bauernhof zeigen.

Ganz in der Nähe…
Naturhochseilgarten in Triberg an Deutschlands höchsten Wasserfällen
In dem natürlich gewachsenen Wald am Bergseeweg zu Deutschlands höchsten Wasserfällen sind zwischen Bäumen in einer Höhe von 4 bis 20 Metern künstliche Hindernisse und Aufgaben aus Stahlseile gespannt, die es zu überwinden gilt. Am Ende jeder Übung kann man sich auf einer kleinen Plattform erholen, bevor es zur nächsten Aufgabe weitergeht. Für den Besucher erschließt sich der Wald aus einer völlig anderen Perspektive.

Canyoning am Triberger Wasserfall
Einmalig im Schwarzwald! Erleben Sie die höchsten Wasserfälle Deutschlands auf eine ganz neue Art und Weise. In mehreren Schwierigkeitsstufen und durch erfahrene Guides gesichert seilen Sie sich im Wasserfall ab. Mut, Geschicklichkeit und Teamgeist ist gefragt. Sie werden begeistert sein von dem Naturerlebnis.
Sie bekommen eine ausführliche Einführung durch die Guides und starten dann in das Abenteuer Wasserfall.



Diashow (Bild wechselt alle 5 Sekunden)